Seglertreff per Video

Der Seglertreff am 04.02.2021 wurde wie angekündigt per Videokonferenz durchgeführt. Wir haben Jitsi gewählt und dieses Mal waren wir von der Qualität nicht besonders überzeugt. Aber die Inhalte an diesem Abend waren sehr interessant. Es wurde viel über die "Vendée Globe" diskutiert. Alle fieberten für Boris Herrmann. Doch wie konnte es zu dem Auffahrunfall mit dem Fischerschiff kommen. War die Ais ausgeschaltet? Welche Kurse wurden bei den Vorwinden gefahren und warum. Ein Abend mit vielen interessanten Themen. Man konnte über die Argumente viel dabei lernen. Ein spannender Abend - auch im Hinblick auf die geplanten Törns.

Zurück