Frauen-Laser-Training am Comer See 2016

Lasertraining Frauen. Comer See. Italien. 4 Tage. 2 Trainer. 1 bis 4 Beaufort. Nur 1 Tag Regen, sonst bestes Wetter! 7 Frauen.  Sowie Armando und seine Köchin.
Die Skiffsailing Schule Marvelia liegt in Dongo am Comer See. Hier liegt man nicht nur direkt See, sondern kann auch übernachten und die italienische Hausmannskost genießen. Armando ist Chef des Hauses und seine Köchin die Beste Italiens.
Herzlich willkommen sind alle Laserliebhaberinnen, egal wie alt, egal ob Anfängerin oder Fort-geschrittene. Für den Feinschliff und das Training sorgen Andreas und Kilian.
Der Tagesrhythmus gestaltet sich meist so, dass nach einem gemeinsamen Frühstück mit etwas Theorie begonnen wird und baldmöglichst – sofern das Wetter es zulässt oder vorgibt – alle auf den See fahren. Hier wird uns Mädeln mal „eingeheizt“ und man darf über den See oder über die Welle des Motorbootes reiten, mal darf man sich bei Beaufort 0 über den See ziehen lassen …
Gerne nehmen die Herren Trainer einzeln ihre Schülerinnen unter die Lupe und sehen zu, dass dabei keine zu kurz kommt, weiter alle „Schäfchen“ zusammen bleiben sowie heil das Land erreichen.
Mittags stärken wir uns alle in der Skiffschule, besprechen den Vormittag bevor wir nachmittags wieder raus auf den Comer See segeln. Alle versuchen, so lange wie möglich das Wetter, den Wind, die schöne Landschaft zu genießen und so viele Tipps wie möglich von den Trainern mitzunehmen.
Abends lassen wir es ruhig ausklingen. Bei einem Aperitivo und Drei-Gänge-Menü lassen wir den Tag Revue passieren.
Dieses Jahr durften sogar die „besseren“ Hälften mit, jedoch nur zum Essen, auch wenn der eine oder andere nur zu gerne am Training teilgenommen hätte!
Wie immer sind die vier Tage Lasertraining in Como viel zu schnell um …
Wir freuen uns aber alle bereits auf nächstes Jahr! Und vielleicht hat ja die eine oder andere von Euch auch Lust mitzukommen?!

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren.